Textversion

Sie sind hier:

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019

Allgemein:

Startseite

Mitgliedsantrag

Impressum

Datenschutz

Bronze für Paula Benker und Erik Rosenbusch

Am 1. Juni wetteiferten in Bamberg wieder viele Leichtathleten/-innen um einen Titel bei den Oberfränkischen Meisterschaften der Frauen und Männer, der U18 und U14. Vom ATS Kulmbach startete Paula Benker bei den Kurzstrecken der Frauen, die nach ihrer Verletzung langsam wieder in Fahrt kommt. Mit 13,90 Sekunden über 100 Meter schaffte sie einen Sprung aufs Treppchen und wurde Dritte. Bei den 200 Metern lief sie mit 27,96 Sekunden auf Platz 4.
Bei der W13 waren Silvana Schmidt, Lisa Bescherer und Jette Schuster gemeldet. 75 m Sprint stand für alle drei auf dem Programm, bei dem Lisa Bescherer mit tollen 10,65 Sekunden überzeugte und damit Platz 4 erreichte. Silvana Schmidt lief eine Zeit von 11,51 Sekunden und Jette Schuster kam nach einem guten Start leider ins Stolpern und stürzte nach den ersten Metern. Sie bewies aber Kampfgeist, stand sofort wieder auf und beendete den Lauf. Durch eine kleine Verletzung am Bein war sie beim Weitsprung sehr verhalten und schaffte 3,13 Meter. Bei Silvana lief es zwar besser mit 3,78 Meter, aber ihr fehlte das Einspringen, da sie direkt vom Kugelstoßen kam, bei dem sie Rang 4 belegte. Lisa Bescherer sprang 4,12 Meter und kam damit auf den 8. Platz. Beim Hochsprung schaffte es Jette bis zu einer Höhe von 1,20 Meter und Lisa 1,25 Meter, was am Ende Platz 4 für sie bedeutete.
Die Jungs waren mit den Geschwistern Leon und Erik Rosenbusch vertreten, wobei Leon zum ersten Mal bei einem Wettkampf teilnahm. In der M13 lief er eine Zeit von 11,40 Sekunden über die 75 Meter und wurde Fünfter und beim Weitsprung kam er mit 3,71 Metern auf den 7. Platz.
Bei der U18 präsentierte sich Erik Rosenbusch sehr gut mit 13,03 Sekunden über die 100 Meter-Strecke, wurde Fünfter beim Kugelstoßen und erreichte beim Hochsprung den 3. Platz mit 1,51 Metern und durfte sich über den Sprung aufs Treppchen freuen.

Bamberg, 1.6.2019

Erik Rosenbusch

Bamberg, 1.6.2019

Paula Benker

Bamberg, 1.6.2019

Lisa Bescherer