Textversion

Sie sind hier:

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

Allgemein:

Startseite

Mitgliedsantrag

Impressum

Datenschutz

Ein Trio war bei den oberfränksichen Meisterschaften der U14 am Start.
Amelie Schödel (W12) musste im ersten Wettkampf eine kleine Enttäuschung hinnehmen: Im Vorlauf über die 75m wurde sie mit guten 11,98 sec Dritte, verpasste aber den Einzug ins Finale um eine halbe Sekunde. Doch dann glänzte sie im Kugelstoßen (3kg Kugel) mit 6,88 m - Platz 3.
Ihre Teamkollegin Silvana Schmidt ging in der gleichen Altersklasse an den Start. Auch sie kam als Vorlaufdritte (11,75 sec) über die 75m knapp nicht in den Endlauf. Mit 5,42 m wurde Schmidt hinter Schödel viertbeste oberfränkische Kugelstoßerin ihrer Altersklasse.
Bastian Breitenfelder (M13) musste den 75m-Vorlauf wegen einer Verletzung abbrechen. Auch im Speerwerfen behinderte ihn diese Verletzung, dennoch landete sein weitester Versuch bei 25,33 m. Diese Weite reichte zur Broncemedaille in seiner Altersklasse.